Julia Arnhold

Julia Arnhold

Dr. rer. medic. Dipl.-Psych.

Psychologische Psychotherapeutin

Studium der Psychologie (Diplom) in Marburg , anschließende berufsbegleitende Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin mit Fachkunde-Abschluss und Approbation in Verhaltenstherapie

Curriculare Fortbildung zur Schematherapeutin gemäß den Richtlinien der ISST an den Instituten in Köln und Berlin unter Supervision von Werner Puschmann sowie mit Selbsterfahrung bei Elmar Goudsmit

Advanced-Zertifizierung und Anerkennung als Supervisiorin

Promotion an der Medizinischen Fakultät der Universität zu Köln.

Berufsbegleitendes Studium mit Abschluss als Fach-Journalistin (FJS)

Wissenschaftliche und klinische Tätigkeit an der Uniklinik Köln

Leitende Psychologin und Stellvertretende Leiterin des Früherkennungszentrums für psychische Krisen

Derzeit niedergelassen in Berlin mit einer Privatpraxis für Psychotherapie mit den Schwerpunkten Persönlichkeitsstörungen / Beziehungs- und Interaktionsstörungen, stressbedingte Störungen, chronische Angst- und depressive Störungen sowie psychotische Störungen. Zusätzlich tätig in der Externen Mitarbeiterberatung und in der Aus- und Weiterbildung von PsychotherapeutInnen und PsychotherapeutInnen in Ausbildung.

Supervisorin für Verhaltenstherapie.

 

*Arnhold, J. & Hoppe, H. (2019). Ausstieg aus Verhaltenssüchten – Wie Schematherapie helfen kann. Paderborn: Junfermann

*Arnhold, J. & Hoppe, H. (2020). Verhaltenssüchte erfolgreich behandeln – Ein schematherapeutisches Praxisbuch . Paderborn: Junfermann

Courses

ID Course Name Duration Start Date
Fallkonzeptualisierung und Therapie 2 Tage 23. September 2022
Webinar: Schematherapie bei Verhaltenssüchten 1 Tag 8. September 2022
TOP